Regenbogenfarbe rot: Amerikanische Erdbeer-Pancakes mit Erdbeersoße

strawberry pancakes with strawberry sauce

Amerikanische Erdbeer-Pancakes mit Erdbeersoße! Mein Blogevent starte ich hiermit mit der Regenbogenfarbe ROT und meiner Lieblingsmahlzeit FRÜHSTÜCK! Im Nachhinein frage ich mich, warum ich dieses Rezept nicht schon viel eher hier vorgestellt habe, so oft wie ich es bereits am Wochenende gemacht habe. Diese amerikanischen Pancakes sind wunderbar leicht, fluffig und luftig mit einem ganz starken Erdbeergeschmack. Denn wenn schon, denn schon, Erdbeeren gibt es sowohl im Teig als auch in der Soße. Die Soße besteht aus pürierten Erdbeeren, die mit etwas Zitrone und Zucker verfeinert wurden.

strawberry pancakes with strawberry sauceWie oben geschrieben organisiere ich im Moment das Blogevent „Colorful Food!“ Wenn du Lust hast mitzumachen, schau doch mal hier vorbei. Grundidee ist, dass du etwas bäckst/kochst, dass in einer Regenbogenfarbe daherkommt. Bei mir gibt es heute die Regenbogenfarbe ROT.

Interessanterweise fallen mir spontan nicht gerade viele Gerichte ein, die komplett rot sind. Ist das nur Einbildung? Dabei gibt es so viele rote Zutaten, wie zum Beispiel Erdbeeren (natürlich sind mir die als erstes eingefallen), Himbeeren, Pampelmuse, Blutorange, Wassermelone, Kirschen, Granatapfel, Johannisbeeren, Rhabarber, Tomate, rote Paprika, rote Beete, Rotkohl, rote Zwiebeln, rote Bohnen, Chili und Cayenne Pfeffer, um nur ein paar zu nennen. Wieso machen wir dann nicht mehr komplett rote Gerichte? Sind sie zu abschreckend?

strawberry pancakes with strawberry sauceWie dem auch sei, ich kann dir sagen, dass diese Erdbeer-Pancakes genial sind! Klar kannst du die Erdbeeren weglassen. Ich habe das Rezept schon oft ohne Erdbeeren gemacht. Aber sobald mir die Idee kam für das Blogevent meine Lieblings-Pancakes mit Erdbeeren zu verfeiern, war es um mich geschehen. Ich glaub, dir wird es auch so gehen. Und diese krasse rote Farbe kommt wirklich nur von den Erdbeeren, ich habe keine künstliche Lebensmittelfarbe verwendet.

strawberry pancakes with strawberry sauceStapel die Pancakes schön hoch und dann geht’s los. Ach, ich wünschte ich könnte dir einen Stapel durch den Bildschirm reichen, das ist eine solche Explosion an Farben, an Erdbeergeruch und an Genuss pur!

strawberry pancakes with strawberry sauceUrsprung: Leicht angepasst von Chefkoch

Erdbeer-American-Pancakes mit Erdbeersoße

Print Recipe
Serves: Zwischen 6-8 Pancakes, je nach Größe Cooking Time: 10min Vorbereitung + 15min ausbacken

Ingredients

  • Ca. 250 gr Erdbeeren, gewaschen und klein geschnitten
  • 3 Eier, Zimmertemperatur
  • 100 gr/ml Milch
  • 2+2 EL weißer Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt, siehe hier wie man es selbst erstellen kann oder alternativ ein Päckchen Vanillezucker
  • 80 gr Mehl, Type 405
  • Optional: Saft von roter Rübe, um noch eine stärkere Farbe zu erhalten
  • Butter zum Ausbacken

Instructions

1

Die Erdbeeren waschen, kleinscheiden und pürieren.

2

Die Eier trennen und zunächst aus dem Eiweiß Baiser schlagen. Dazu nach ca. einer Minute eine Prise Salz zum Stabilisieren hinzufügen und ca. fünf Minuten mit dem Mixer schlagen. Dabei darauf achten, dass Schüssel und Mixerstäbe fettfrei sind. Baiser sollte harte Spitzen formen.

3

Dann Eigelb mit Milch, zwei EL Zucker und Vanilleextrakt luftig aufschlagen, dauert ca. zwei Minuten. Mixer muss man dafür nicht extra reinigen. Dann das Mehl, 2 EL Erdbeerpüree und wenn man möchte etwas rote Beetesaft hinzufügen, um die Farbe zu intensivieren, und nochmals kurz verrühren.

4

Das Baiser vorsichtig unterheben.

5

Auf mittlerer Hitze mit Butter in der Pfanne ausbacken. Ich verwende immer einen Esslöffel, um die Pancakes ordentlich zu kleinen runden "Tellern" zu formen. Amerikanische Pancakes sind übrigens deutlich kleiner und dicker als deutsche Pfannkuchen. Richtwert ist ungefähr Desserttellergröße.

6

Währenddessen nach Belieben Zitronensaft und Zucker zum Erdbeerpüree hinzufügen. Über die frisch ausgebackenen Pancakes geben und sofort genießen!

Notes

Pancakes schmecken frisch am besten, den Teig sollte man nicht im Voraus vorbereiten, weil sonst das Baiser zusammenfällt. Natürlich kann man auch die einfache Variante ohne Erdbeeren machen und ja, natürlich kann man statt Erdbeeren auch andere Früchte verwenden.

strawberry pancakes with strawberry sauce

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply