Erdnussbutter-Trüffel aus Brasilien

Erdnuss-Trüffel mit Schokolade wie von Garotto

OK, dieser Beitrag weckt bei mir Kindheitserinnerungen. Ich bin ja in Uruguay geboren und habe entsprechend als Kind Weihnachten dort erlebt. Zu Weihnachten gab es immer Erdnussbutter-Trüffel aus Brasilien. Die brasilianische Marke Garoto hat welche im Angebot, sie nennen sich poetisch „Serenata de Amor“ und wurden ganz altmodisch in gelbes Bonbon-Papier gewickelt mit rotem Aufdruck. Ich weiß, dass ich als Kind immer darauf spekuliert habe, dass meine Schwester, die auf herzhafte Speisen steht, deutlich mehr dieser Trüffel übrig haben würde als ich und gnädigerweise welche an mich abgeben würde. Manchmal ging dieser Plan auf, manchmal jedoch nicht und da war ich dann spätestens am zweiten Weihnachtstag ohne Garoto-Bonbons anzutreffen. Ich habe als Kind bei Süßigkeiten nicht wirklich rationieren können. Das fällt mir bis heute ziemlich schwer.

Erdnuss-Trüffel mit Schokolade wie von GarottoNatürlich kann ich mir mittlerweile diese Bonbons bei Amazon bestellen. Das habe ich natürlich auch schon gemacht, aber in diesem Fall dachte ich mir, warum nicht mal selbst probieren diese Kindheitserinnerung wachzurufen? Die Trüffel sind natürlich nicht identisch mit denen von Garoto, aber ich selbst finde sie sehr schmackhaft und werde sie sicherlich öfter selbst machen statt sie teuer zu kaufen. Außerdem weiß ich so viel besser, was an Zutaten hineinkommt. Im Grunde bestehen diese Trüffel aus ganz viel Erdnussbutter, Zucker und Schokolade. Eigentlich gibt es noch eine Schicht Waffel, aber wir behelfen uns da einfach mit „Rice Krispies“, die wir zerstampfen. Diese Trüffel sind nicht sonderlich zeitaufwändig, vielleicht magst du jemanden aus Südamerika damit beglücken oder einfach selbst genießen.

Erdnuss-Trüffel mit Schokolade wie von Garotto

Erdnussbutter-Trüffel aus Brasilien

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Serves: Ca. 16 Trüffel
Prep Time: 30min Cooking Time: 5min Total Time: 35min

Diese Erdnussbutter-Trüffel aus Brasilien bestehen aus ganz viel Erdnussbutter, Schokolade und Rice Crispies.

Ingredients

  • 90g weiche Butter
  • 180g Erdnussbutter
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 170g Puderzucker
  • Ca. 50g Rice Krispies
  • 200g Zartbitterschokolade
  • 1 EL Sonnenblumenöl oder Kokosfett

Instructions

1

Die weiche Butter mit der Erdnussbutter und dem Salz cremig verrühren. Dann Puderzucker hinzugeben und nochmal gut miteinander verrühren. Die Rice Krispies entweder in einer verschlossenen Tüte per Nudelholz zu Krümel verarbeiten oder im Mörser. Ca. einen EL pro Trüffel von der Erdnusscreme abnehmen und zu einem Ball rollen, dann von allen Seiten in den Rice Krispies wälzen.

2

Die so vobereiteten Bällchen ca. eine Stunde oder über Nacht abgedeckt im Kühlschrank lagern. Dann die Schokolade mit dem Fett auf niedriger Hitze schmelzen in die Trüffel darin dippen, ich mache das mit einem Löffel. Auskühlen lassen bis die Schokolade erhärtet und genießen.

Erdnuss-Trüffel mit Schokolade wie von Garotto

Auch interessant

2 Kommentare

  • Antworten
    Stefanie Costa
    Freitag, der 1. Oktober 2021 at 13:01

    Serenata do amor – I love these! Used to buy them at a Brazilian restaurant / rodizio buffet in the US! Hope yours turn out that yummy 🙂

    • Antworten
      Jenny
      Freitag, der 1. Oktober 2021 at 13:07

      They are not the same, but in my opinion better as fewer ingredients and no creepy ones. I hope you enjoy!

    Hinterlasse einen Kommentar