Browsing Tag:

shortbread

Süße Igel aus Mürbeteig

Süße Igel aus Mürbeteig

Es ist eigentlich ein Unding, dass ich als Tierliebhaberin noch so wenige Rezepte mit Tieren veröffentlicht habe, dem muss ich mit diesen süßen Igeln aus Mürbeteig ganz schnell Abhilfe schaffen. Ich bin ja ein ganz großer Liebhaber der herbstlichen Jahreszeit und umso schöner finde ich es dann immer, wenn man Eichhörnchen, Igel und Vögel im güldenen Licht sieht wie sie entweder Nüsse sammeln, einen schönen wohligen Laubhaufen suchen oder aber einfach froh sind Futter zu finden.

Süße Igel aus Mürbeteig Continue Reading…

Britisch Afternoon Tea mit Shortbread-Cookies mit essbaren Blüten

Britisch Afternoon Tea mit essbaren Blütenkeksen

Heute wird es bei mir ganz “posh”, es gibt britischen Afternoon Tea mit Shortbread-Cookies mit essbaren Blüten und Ahorn-Bacon-Cupcakes. Wir haben nämlich Grund zu feiern. Ich finde ja immer irgendeinen Grund zu feiern; weil grad zum Sonntagskuchen schnell was gebacken werden muss, weil man den Montag etwas versüßen möchte, weil ein komplizierter Kundenfall zum Abschluss gekommen ist, man kann meiner Meinung nach nicht genug das Leben feiern. Viel zu schnell gehen diese besonderen Momente im Alltag unter, lass uns lieber kurz anhalten und voll Staunen feiern, was geschafft wurde. Heute feiere ich nämlich mit Zorra vom Blog Kochtopf. Ich kann kaum glauben, dass Zorra tatsächlich schon fünfzehn Jahre in der Bloggerszene unterwegs ist. Ha, degegen bin ich ein Küken!  Mein Blog ist gerade Mal zweieinhalb Jahre alt! Und Zorra lädt uns virtuell zum britischen Afternoon Tea ein. Ja, da sag ich natürlich nicht nein, most certainly not!

Britisch Afternoon Tea mit essbaren Blütenkeksen

Continue Reading…

Erdbeer-Shortcakes, hol dir den Frühling auf den Teller!

Erdbeer-Shortcakes

Ich bin vor kurzem von Hamburg nach München gezogen und warte schon ziemlich ungeduldig, dass die Nächte nicht mehr ganz so stark abkühlen und endlich, endlich der Frühling beginnt. Ende März und es gibt bisher nur Schneeglöckchen und Krokusse, die ersten Narzissen brauchen noch ein bisschen. Tja, da merke ich auf jeden Fall den Unterschied zu Hamburg, da ist der Winter einfach milder. Aber auch wenn ich diese Schneeglöckchen tatsächlich im März in München fotografiert habe, heißt das ja nicht, dass wir uns den Frühling nicht einfach auf den Teller holen können, oder? Das machen wir hiermit einfach mit diesen sagenhaft guten Erdbeer-Shortcakes, die ganz schnell zusammengemixt sind und mit geschlagener Sahne und Erdbeeren den Frühling herbeirufen!

Schneeglöckchen in MünchenShortcake stammt aus England und soll wohl schon im Mittelalter zubereitet worden sein. Es erinnert sehr an Mürbeteig, wird hier auch das Mehl mit der Butter zu Krümeln verrieben. Im Unterschied zu Mürbeteig ist es jedoch Buttermilch, die den Teig zusammenhält und den Teig so wunderbar luftig werden lässt. Mmmmmh, ich hätte jetzt gern noch ein Shortcake zum Tee, einfach so gut!

Erdbeer-Shortcakes Continue Reading…

10 Tipps für perfekten Mürbeteig

How to make pie roses

Es ist schon viel zu lange her, dass ich hier Backtipps gegeben habe. Das will ich hiermit ändern. Heute gibt es zehn Tipps für perfekten Mürbeteig. Viele haben Probleme mit Mürbeteig, dabei ist er schnell vorbereitet und vielseitig einsetzbar. Wie man Mürbeteig herstellt

Ich habe am Ende einige Rezepte aufgelistet, die man mit Mürbeteig machen kann. Und das sind nicht alle, die ich hier auf dem Blog habe! Natürlich kann man viel mit Früchten machen, ganz in amerikanischer Manier als Pie oder Tarte, aber ebenso sind auch Cookies möglich oder leckerer Kuchen. Selbstverständlich eignet sich Mürbeteig auch für tolle Verzierungen wie bei meinen Rosen vom Titelbild oder aber, um Kekse zu bestempeln.

Wie man Mürbeteig herstelltNun aber genug geredet, lass uns schauen, was bei Mürbeteig wichtig ist!

Continue Reading…