Browsing Tag:

pie

Apple-Pie mit Frischkäse-Mürbeteig

Apple-Pie mit Frischkäse-Mürbeteig

Es ist unfassbar, dass ich komplett vergessen hatte, dass ich ein wunderbares Rezept für diesen Apple-Pie mit Frischkäse-Mürbeteig in Petto hatte. In diesem Fall musste ich von meiner Mutter erinnert werden, sie hatte Apple-Pie für meinen Besuch gebacken, und zwar nach dem Rezept, das ich ihr vor mehr als 15 Jahren aus Kanada zugeschickt hatte, mit Frischkäse-Mürbeteig. Nach dem Abi habe ich nämlich ein Jahr in Kanada verbracht und lernte so viel über die nordamerikanische Küche kennen. Statt Wasser oder Ei wird bei diesem Mürbeteig Frischkäse hergenommen, wodurch dieser Teig besonders elastisch wird und wunderbar mit den säuerlichen Äpfeln harmoniert.

Apple Pie mit Frischkäse-Mürbeteig Continue Reading…

Erdbeer-Pie mit süßen Röschen zum Muttertag

Erdbeer-Pie mit süßen Röschen

Heute ist Muttertag und deshalb habe ich euch einen Erdbeer-Pie mit süßen Röschen und einem großen Herz mitgebracht. Unten gibt es eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, dass auch dir die Röschen gelingen. Ich dachte mir, man kann auch einen schlichten Kuchen zum Muttertag machen, es muss ja nicht immer die gigantische Torte sein, aber wenn ihr das lieber wollt, kann ich euch diese leckere Schoko-Erdbeertorte ans Herz legen oder diese Erdbeer-Tiramisu-Torte. Heute gibt es jedoch einen Erdbeer-Pie mit hübschen Verzierungen. Mit diesem Pie mache ich auch noch bei einem Gewinnspiel von Marc vom Blog Bake to the roots und Andrea von Zimtkeks und Apfeltarte mit. Die beiden haben aufgefordert zusammen mit jemand anderem zu einem Thema was gemeinsam zu backen, das machen die beiden schon seit drei Jahren regelmäßig. Ich habe mich mit Anna von Teigliebe zusammengetan und wir haben uns entschlossen einen Pie zu backen, der ein besonderes Muster oder Deckel hat, deshalb also die Röschen und das Herz zum Muttertag.

Erdbeer-Pie mit süßen RöschenWie du an den Bildern sehen kannst, ist das ein super saftiger Erdbeer-Pie mit ganz vielen frischen Erdbeeren, ganze 800 Gramm kommen in die Füllung und das ist gewogen, nachdem man sie von Grünzeug befreit und kleingeschnitten hat. Damit der Pie aber nicht super süffig ist und man gar keine Freunde daran hat ihn zu essen, mischt man Tapiokastärke in die Füllung. Tapiokastärke ist besser als einfache Speisestärke, aber falls du nichts anderes da haben solltest, geht natürlich auch Speisestärke.

Erdbeer-Pie mit süßen Röschen Continue Reading…

Handliche Mini-Pies mit Hähnchenfüllung

Handliche Mini-Pies mit Hähnchenfüllung

Heute gibt es handliche Mini-Pies mit cremiger Hähnchenfüllung, die ganz hervorragend für ein Buffet, eine Party und insgesamt als Fingerfood geeignet sind. Stell dir einfach eine leckere Hühner-Porree-Füllung vor, die in handliche Teigteilchen gepackt wird und dann hast du diese praktischen Mini-Pies, die man sich auch einzeln backen und ungebacken einfrieren kann. Dass sie hier auf dem Blog erscheinen, habe ich Zorra vom Blog Kochtopf zu verdanken. Zorra feiert nämlich ihr 150. Blogevent “Huhn oder Ei” zu ihrem 15. Bloggeburtstag. Hut ab vor der Tatsache, dass sie schon soooo viele Blogevents organisiert hat und fünfzehn Jahre mit dabei ist, da wollte ich auf jeden Fall mitfeiern!

Handliche Mini-Pies mit Hähnchenfüllung Continue Reading…

Lemon Meringue Pie oder Zitronen-Pie mit Baiserhaube

lemon meringue pie

Zitrone scheint mich glücklich zu machen. Zumindest gibt es auf meinem Blog einige Zitronenrezepte. Falls du ein Zitronenliebhaber bist, dann schau mal, am Ende dieses Beitrags habe ich noch weitere Zitronenrezepte mit Bild aufgelistet zum Stöbern. Es gibt Zitronen-Cupcakes mit Zitronencreme, ein Baisernest mit Sahne und Zitronencreme (auch Pavlova genannt), französische Zitronen-Tartelette und weitere. Aber auch wenn ich selbst Zitrone sehr gerne mag, ich glaube, mit Schuld an den vielen Zitrone-Rezepten ist auch meine bessere Hälfte. Er ist einfach zitronenvernarrt. Deshalb gibt es jetzt auch mal wieder was mit Zitronen: Lemon Meringue Pie oder auch Zitronen-Pie mit Baiserhaube!

lemon meringue pie Continue Reading…

Mini-Kirsch-Hand-Pies zum Valentinstag

Valentine Cherry Hand Pie

Bald ist Valentinstag und deshalb habe ich beschlossen hier ein ganz einfaches Rezept zu dem Anlass zu posten. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du alle Zutaten da hast. Na gut, wenn du gerne bäckst, dann hast du wahrscheinlich: Mehl, Butter, Zucker, Vanilleextrakt, Mandeln und rote Marmelade zu Hause, daraus bestehen nämlich diese süßen Mini-Pies. Natürlich kann man sie nicht nur mit Herzchen ausstechen, sondern jegliche andere Form, aber diese habe ich extra zum Valentinstag gemacht. Das Tolle an Mini-Pies ist, dass man sie super in einer Plastikdose mitnehmen kann und nicht die gleichen Transportprobleme hat wie bei einer dreistöckigen Torte. Man kann sie super im Voraus backen und natürlich kannst du sie nicht nur mit deinem Valentine teilen, sondern noch mit anderen. Toll finde ich auch, dass man sie komplett vorbereiten kann und dann ab, schwupps in die Gefriertruhe bis man sie braucht. Perfekt, oder?

Valentine Cherry Hand Pie

Continue Reading…

Apfel-Cranberry-Mandel-Pie

Apple Cranberry Almond Pie

Feierst du Thanksgiving? Wenn nicht, ist auch egal. Das hier ist der perfekte Herbst/Winter-Pie für kalte Tage. Saftige Äpfel, Cranberries und ein Hauch von Mandeln, was will man mehr? Darf ich vorstellen: Apfel-Cranberry-Mandel-Pie!

Apple Cranberry Almond Pie Continue Reading…

Mini-Heidelbeer-Pies mit einem Hauch von Lavendel

Blueberry Hand Pie

Es hat so einen Spaß gemacht diese Mini-Pies mit Heidelbeeren und einem Hauch Lavendel zu backen. Jetzt, nachdem ich als zweites Frühstück einen Mini-Pie genossen habe mit einem von meinem Mann liebevoll zubereiteten Cappuccino, denke ich, wieso ich das nicht schon früher gemacht habe. Mini-Pies sind perfekte Mitbringsel, können in mehreren Etappen gemacht werden und lassen sich wunderbar einfrieren. Abgesehen vom Fakt, dass sie durch die handliche Größe ohne schlechtes Gewissen verspeist werden können und einfach süß aussehen.

Blueberry Hand Pie
Continue Reading…

Rhabarber-Baiser-Kuchen

Rhubarb Meringue Pie

Findet ihr das auch so schlimm, wenn man einen Kuchen mit einer Früchtefüllung isst und dann irgendwie alles so maschig und klebrig wird? Ich finde das ziemlich doof. Falls jemand von euch mal so ein Matschfest erlebt hat, als er/sie Rhabarberkuchen gegessen hat, weiß wovon ich spreche. Aber damit ist jetzt Schluss, ich habe ein ganz tolles Rezept ausfindig gemacht, dass die geheime Lösung bietet! Vanillepuddingpulver! Ganz viel frischer Rhabarber (fast ein Kilo), aber alles hält ganz wunderbar zusammen. Dazu noch leckeres Baiser obenauf, und wir haben unseren Lieblingsfrühlingkuchen. Ich glaub, das ist was sehr Deutsches, dass wir einfach mal Baiser auf Rhabarberkuchen packen, aber egal, mega lecker, erfrischend und einfach gut.

Continue Reading…