Browsing Tag:

recipe

Gesunde Ingwermuffins ohne Haushaltszucker

Im Februar habe ich ein kleines Experiment gemacht: fast einen Monat ohne Haushaltszucker. Das bedeutete 24 Tage lang nur mit Honig, Zuckerrübensirup, Rosinen, Datteln und ähnlichem zu süßen. Also musste ich umdisponieren, was ich zum Frühstück essen konnte, ich esse normalerweise gerne süß. Im Februar aß ich also oft Brot mit Erdnussbutter, etwas Zuckerrübensirup und kleingeschnittenen Bananen, aber das wurde dann auch langweilig. Also machte ich mich auf die Suche, was ich noch so essen konnte. Hier in Deutschland ist es ja nicht so wirklich üblich Muffins zum Frühstück zu essen. Denn, mal Hand aufs Herz, Muffins sind doch so eine Art Minikuchen, oder? In meinem zuckerfreien Monat definitiv nicht drin. Aber wenn man Muffins ohne Zucker bäckt und das Mehl durch Vollkornmehl ersetzt, dann klingt das gar nicht mehr so schlecht, oder? Diese Muffins schmecken besonders gut, wenn man frischen Ingwer verwendet, nicht gemahlenen. Ganz hervorragend sind sie mit ein wenig Naturjoghurt, die beste Kombo überhaupt!

healthy ginger muffin Continue Reading…

Roscónes: Süßes Hefebrot aus Kolumbien mit Guave-Gelee

roscon

Ich bin mir ziemlich sicher, hiervon hast du noch nie gehört, falls du nicht viel mit Kolumbien zu tun hast, darf ich vorstellen: roscónes. Das ist süßes Hefebrot mit einer ganz abgefahrenen Gelee/Marmelade-Mischung bestehend aus Guave (nennt sich bocadillo in Kolumbien, in anderen Teilen Lateinamerikas nennt man es anders, mir aus Uruguay als membrillo bekannt, auch wenn die Paste aus einer anderen Frucht hergestellt wird). Ich glaube, nur Kolumbianern fällt es ein, völlig selbstverständlich Frühstück und Dessert zu vereinen und geschickt alle Geschmäcker anzusprechen. Hefeteig? Ja, klar! Interessant gewundener Kranz? Sicher! Exotische Geleefüllung? Selbstverständlich!

roscon

Continue Reading…

Wie man selbst Vanilleextrakt herstellt

Wie man selbst Vanilleextrakt herstellt

Ich hatte eigentlich vor nur einmal wöchentlich zu bloggen, aber ich bin gerade so begeistert, dass ich das Vorhaben mal kurzerhand ignoriere und einfach mal was poste. Grund Nr. 1 ist Anna vom Blog Teigliebe, die fragt, was unser Lieblingsgewürz ist. Da fiel mir gleich Vanille ein. Vanille wird einfach in jedem Rezept verwendet, OK, vielleicht stimmt das nicht ganz, aber in vielen Rezepten wird sie eingesetzt. Hier in Deutschland oft in Form von Vanillezucker, in USA ist es eher normal Vanilleextrakt einzusetzen. Warum man Vanilleextrakt hier nicht kaufen kann, ist mir schleierhaft. Es ist einfach nicht das gleiche. Vanillezucker ist einfach nicht so aromatisch wie Vanilleextrakt, sorry. Es gibt wirklich geschmacklich einen Unterschied. Und Grund Nr. 2 ist, weil ich endlich herausgefunden habe wie man selbst Vanilleextrakt herstellt. Es ist wirklich ganz einfach und dauert keine fünf Minuten. Mich nervt grad, dass ich es nicht schon früher wusste.

Wie man selbst Vanilleextrakt herstellt

Continue Reading…

Nutella Chocolate Chip Cookies

nutella chocolate chip cookie

Ich liebe Cookies. Chocolate Chips ist eines meiner Lieblingsworte. Wenn du Chocolate Chips und Nutella sagst, bin ich beglückt. Der untenstehende Cookie besteht aus dem klassichen Chocolate-Chip-Teig (ähnlich zu Subway) und Nutella-Swirls. Ich liebe diese Kombi!

Continue Reading…